Zentrum für Ergotherapie Lichtenberg
Handtherapie 1 menuWirbelsaule 1 menuKindertherapie 1 menuNeurologie 1 menuPsychosozialetherapie 1 menuGeriatrie 1 menuTeam 1 menuRx 1 menuHausbesuche 1 menu
×

Warnung

Update: Die Aktualisierungsquelle #41 „Akeeba Backup Core“ konnte nicht geöffnet werden! URL: https://cdn.akeebabackup.com/updates/pkgakeebacore.xml
Update: Die Aktualisierungsquelle #74 „Akeeba Backup Core“ konnte nicht geöffnet werden! URL: https://cdn.akeeba.com/updates/pkgakeebacore.xml

Was ist Ergotherapie?

 

Mit einfachen Worten

 

Viele Menschen können sich nichts Genaueres unter ‘Ergotherapie‘ vorstellen. Wenn wir die heiltherapeutischen Berufe mit Ärzten vergleichen, dann entsprächen die Physiotherapeuten so etwas wie Orthophäden und Ergotherapeuten so etwas wie Allgemeinärzten. Durch die Fortbildungen können die Therapeuten dann eine Art ‘Spezialisierung‘ erlangen im Sinne von vertieftem, fundierterem Wissen in einem oder mehreren Bereichen. Wie zum Beispiel: Ergotherapie bei Kindern oder nach einem Schlaganfall oder nach einer Handverletzung und so weiter.

Ergotherapie soll Menschen (von jung bis alt) in allen Bereichen (z.B. Arbeit, Freizeit, alltägliche Aufgaben, Selbstversorgung), die durch eine Krankheit schon beeinträchtigt, oder von einer Einschränkung bedroht sind, helfen eine bestmögliche Selbstständigkeit wieder zu erlangen. Um das zu erreichen, können die Ergotherapeuten die gelernten Techniken (z.B. manuelle Therapie) anwenden oder mit den Klienten aktive Übungen durchführen, damit der Alltag besser bzw. leichter bewältigt werden kann. Außerdem beraten Sie die Menschen wie sie sich am besten selbst helfen könnten (z.B. welche Hilfsmittel die besten wären).